Altes Gutshaus SchwiesselSchwiessel

Das Alte Gutshaus wird heute als Pension betrieben und beherbergt die Jagdschule.

Das Alte Gutshaus Schwiessel liegt idyllisch in Ortsrandlage und ist ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus. Das barocke Gutshaus wurde 1735 errichtet und hat einen einzigartigen Gewölbekeller aus dem 13. Jahrhundert. Im Gutshaus befinden sich Räumlichkeiten, die nach dem barocken Vorbild wiederhergerichtet wurden. Das Gutshaus ist von einem großen Garten umrandet, in dem viele Obstbäume und prächtige Rosensträucher wachsen. Das Anwesen grenzt an eine barocke Parkanlage mit einem zweiten "jüngeren" Gutshaus (Schloss genannt).Das Alte Gutshaus wird heute als Pension betrieben und beherbergt die Jagdschule. Es besticht durch seinen einzigartigen Charme und ist ein Anlaufpunkt für natur- und kulturinteressierte Reisende und angehende Jäger.  

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Altes Gutshaus Schwiessel
Henrik Plesse
Zum Park 25
17168 Schwiessel
Telefon +49 (0)39976 559757
Fax 039976 55707
http://www.pension-schwiessel.de

Empfehlung

Luftbild Hotel "Altes Gutshaus" Federow
Hotel "Altes Gutshaus" Federow

Hotel "Altes Gutshaus" Federow - 3 Sterne Superior direkt am Müritz-Nationalpark. 5 km von Waren(Müritz) entfernt. Gäste mit Hunden sind willkommen.

weitere Infos

In der Nähe

  • l1460139
    Schloss Schwiessel

    Im Mecklenburger ParkLand: „As uns‘ Herrgott de Welt erschaffen ded, fung hei bi Meckelnborg an, ...“