Astronomiestation Demmin

Planetarium und Sternwarte

1897 wurde der Wasserturm als Hochbehälter errichtet und diente zur Versorgung der Bevölkerung mit Wasser. 1978 wurde er in eine Astronomiestation umgebaut. Neben einem Seminarraum und einer Beobachtungsplattform entstand 1981 auch ein Zeiss-Planetarium mit Sternwarte. Vorführungen fürs Publikum finden in der Regel einmal im Monat statt. Schulen-, Vereine-, Firmen- und private Gruppen können einen eigenen Termin auf Anfrage vereinbaren. Neben der Erläuterung aktueller Sternbilder können bei klarem Wetter ausgewählte Objekte mit dem Refraktor beobachtet werden.

Lassen Sie sich entführen in diese fantastische Welt!

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Astronomiestation Demmin: Planetarium und Sternwarte
Zeiss-Planetarium
An den Tannen
17109 Demmin
Telefon +49 (0)3998 2097714

In der Nähe

  • Fahrgastschiff Hansestadt Demmin
    Peeneschifffahrt Kapitän Ingo Müller

    Auf zur Dampferfahrt mit der ehemaligen Senatsbarkasse FGS "Hamburg", wo einst königliche Gäste, Präsidenten und...

  • Luftbild - Peene Marina Demmin
    Peene Marina Demmin

    Die Peene Marina in Demmin ist ein Sportboothafen in unmittelbarer Stadtmitte der Hansestadt Demmin.

  • stbartholomaei-krathkleiner
    St. Bartholomaei Kirche

    Schon von weitem grüßt der Turm der St. Bartholomaei Kirche in der Hansestadt Demmin die Gäste. Mit dem Bau der Kirche...

  • ulanendenkmal
    Ulanendenkmal

    1924 wurde am Westhang der Demminer Tannen das Ulanendenkmal mit einem Reiterstandbild eines Ulanen mit der Lanze...

  • Burgruine Haus Demmin
    Haus Demmin

    "Haus Demmin" bezeichnet die Ruinen einer pommerschen Burg und eines benachbarten Herrenhauses, die sich am...