Stadtkirche St. Nikolai GützkowGützkow

Die Stadtkirche St. Nikolai befindet sich in Gützkow in Vorpommern. Sie besitzt eine neugotische Ausstattung.

Die Feldsteinkirche in Gützkow wurde im Jahre 1241 erstmals urkundlich erwähnt. Der heutige Kirchplatz war jedoch schon früher eine religiöse Stätte. Hier befand sich ein heidnischer Tempel, der 1128 einem durch Bischof Otto von Bamberg geweihten Kirchenbau weichen musste. Die Stadtkirche wurde bei einem Brand im 18. Jahrhundert stark beschädigt und in den folgenden Jahrzehnten wieder aufgebaut und restauriert.Die Kirche besitzt eine neugotische Ausstattung. Im Chor befinden sich Buntglasfenster, die u.a. Martin Luther, Otto von Bamberg, den segnenden Christus, Nikolaus von Myra sowie die Apostel Petrus und Paulus zeigen.

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Stadtkirche St. Nikolai Gützkow
Kirchstraße
17506 Gützkow
Telefon +49 38353 251
Fax +49 38353 251

In der Nähe

  • Kanufahrt in Gützkow
    Kanuverein Gützkow

    Übernachtungsmöglichkeiten für Wasserwanderer auf dem Vereinsgelände.