Café KüpperGüstrow

Seit 1852 bietet das kleine Cafè hausgebackene Kuchen, Torten und kleine Speisen. Das Café hat 36 Innenplätze und 36 Plätze im idyllischen Hofgarten.

Das Café Küpper - bei den Einheimischen auch als Scheidungscafé bekannt - ist klein aber sehr gemütlich und liegt idealerweise an der "Touristenroute" zwischen dem historischen Marktplatz und dem Dom. Lassen Sie sich auch von dem schönen, gepflegten und idyllisch gelegenen Hofgarten faszinieren.Es gibt eine sehr gute Auswahl an leckeren Kuchen und Torten, aber auch kleine abwechslungsreiche Speisen wie z.B. Kaiserschmarrn mit Pflaumen, Toast Hawaii, Rührei oder Tomatensuppe.

Karte & Anreise

Kontaktdaten

Café Küpper
Domstraße 15
18273 Güstrow
Telefon +49 (0) 3843 68 24 85

In der Nähe

  • Das Güstrower Rathaus mit klassizistischer Fassade
    Rathaus Güstrow

    Keines der mecklenburgischen Rathäuser des Klassizismus wirkt so festlich und einladend wie dieses in Güstrow.

  • Das Wolfsrudel streift durch das Unterholz und stimmt zum großen Heulkonzert an
    Wildpark-MV

    Willkommen im tierisch wilden Abenteuer in Güstrow: Erleben Sie Wolf, Bär & Co. wilder als im Zoo! Der 200 Hektar...

  • Atelierhaus Ernst Barlachs, erbaut 1930/ 31
    Atelierhaus Ernst Barlach mit Ausstellungsforum und Graphikkabinett

    In ihren drei Museen, der gotischen Gertrudenkapelle im historischen Stadtkern von Güstrow, dem authentischen...

  • Ansicht Schlossgarten
    Schlossgarten Güstrow

    Der Gartes des Güstrower Schlosses wurde 1570 erstmals erwähnt und danach mehrfach umgestaltet. Anlässlich der 750-...

  • Dahlienstrauss, Öl auf Leinwand, 90 x 60
    Henning Spitzer

    Die Blumenbilder des Güstrower Malers und Bildhauers Henning Spitzer sind Teil einer Wanderausstellung.